Tanklager und Umschlaganlagen

Der Bau von Umschlaganlagen und ober- und unterirdischen Tanklagern stellt eine planerische Herausforderung dar. Je nach Art der Chemikalien sind unterschiedliche Gesetze und technische Richtlinien (BetrSichV/GefStoffV) zu beachten. Außerdem ist die richtige Auswahl der Baustoffe eine Voraussetzung für die Sachverständigenabnahme.

LEISTUNG:
Neubau eines Rohstoff- Tanklagers für die Kunstharzproduktion
KUNDE:
Tesa Werk Hamburg GmbH / Klebeprodukte
GRÖSSE:
250 m²
LAUFZEIT:
2 Monate

Planung, Ausschreibung und Bauleitung der Bauteile des Tanklagers wie Gründung, Auffangwanne und ...

Planung, Ausschreibung und Bauleitung der Bauteile des Tanklagers wie Gründung, Auffangwanne und Überdachung, Berücksichtigung der VAwS und BetrSichV

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau einer Abfüllstation für Additive
KUNDE:
Petrochemie, Raffinerien
GRÖSSE:
500 m²
LAUFZEIT:
4 Monate

Konzepterstellung nach VAwS, Bauplanung und statische Berechnungen der Umschlaganlage, Erstellung der ...

Konzepterstellung nach VAwS, Bauplanung und statische Berechnungen der Umschlaganlage, Erstellung der Antragsunterlagen nach BImSchG, Ausschreibung und Bauleitung.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau einer Siloanlage auf Wiegezellen für Kunststoffgranulate
KUNDE:
Albis Plastic GmbH
GRÖSSE:
130 m²
LAUFZEIT:
2 Monate

Erweiterung der vorhandenen Siloanlage um 4 weitere Tanks, Gebäude- und Tragwerksplanung der Gründung und ...

Erweiterung der vorhandenen Siloanlage um 4 weitere Tanks, Gebäude- und Tragwerksplanung der Gründung und in enger Zusammenarbeit mit dem Lieferanten der Silotechnik, Herstellung der Gründung mit Einbau von Wiegezellen.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau Erdtanklager für Alkohole
KUNDE:
BODE Chemie GmbH / Desinfektions-, Hygiene- und Hautschutzprodukte
GRÖSSE:
350 m²
LAUFZEIT:
6 Wochen

Bauplanung des Umbaus unter laufendem Betrieb, statische Berechnungen der Bauzustände, Erstellung von ...

Bauplanung des Umbaus unter laufendem Betrieb, statische Berechnungen der Bauzustände, Erstellung von Antragsunterlagen für den BImSch- Antrag, Berücksichtigung der VAwS und der BetrSichV, Ausschreibung und Bauleitung.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Sanierung von Rohstofftanklägern / Neubau einer Umschlagfläche
KUNDE:
Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG
GRÖSSE:
1.150 m²
LAUFZEIT:
24 Monate in mehreren Abschnitten

Erarbeitung des Sanierungskonzepts nach VAwS, Bauplanung, statische Berechnungen, Ausschreibung und ...

Erarbeitung des Sanierungskonzepts nach VAwS, Bauplanung, statische Berechnungen, Ausschreibung und Bauleitung für verschiedenen Umbau- und Instandhaltungsmaßnahmen der Tankwannen z.T. durch PEHD- Auskleidung, z.T. durch Neubau mit FD- Beton sowie Einbau von Anlagentechnik und Stahlbau.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau eines unterirdischen Lösemittel- Tanklagers mit Umschlagfläche
KUNDE:
Tesa Werk Hamburg GmbH / Klebeprodukte
GRÖSSE:
550 m²
LAUFZEIT:
Umsetzung 2 Monate

Planung, statische Berechnung, Ausschreibung und Bauleitung des unterirdischen Tanklagers für ...

Planung, statische Berechnung, Ausschreibung und Bauleitung des unterirdischen Tanklagers für Lösemittel einschließlich Verbau sowie der Umschlagfläche mit Pumpstationen gemäß VAwS und BetrSichV.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau einer Ladestelle für Straßentankwagen
KUNDE:
Brenntag GmbH
GRÖSSE:
650 m²
LAUFZEIT:

Sanierungskonzept nach VAwS, Planung, Ausschreibung und Bauleitung zur Erneuerung einer ...

Sanierungskonzept nach VAwS, Planung, Ausschreibung und Bauleitung zur Erneuerung einer Chemie-Umschlagfläche für TKW als Betonfläche mit PE-HD-Schutzplatten.

Mehr erfahren
Schließen
LEISTUNG:
Neubau mehrerer Umschlagflächen für die TKW-Verladung
KUNDE:
HOBUM Oleochemicals GmbH
GRÖSSE:
370 m²
LAUFZEIT:
3 Monate

Bauplanung, statische Berechnung, Ausschreibung und Bauleitung für den ...

Bauplanung, statische Berechnung, Ausschreibung und Bauleitung für den Neubau mehrerer TKW-Umschlagflächen aus FD-Beton zur Be- und Entladung von Tankwagen nach VAwS, sowie Anpassung der Grundstücksentwässerung und Umbau der angrenzenden Verkehrsflächen.

Mehr erfahren
Schließen