Der Bachelor bei planwerk elbe

Pelle Zander freut sich über seinen Abschluß.

planwerk elbe unterstützte den Absolventenball des Sommersemesters 2017 der Hochschule 21.

(Oktober 2017) Am 06.10.17 fand der Absolventenball des Sommersemesters 2017 der Hochschule 21 im Fährhaus Kirschenland in Jork statt. Als Partnerunternehmen unterstütze planwerk elbe nicht nur den Ball, sondern auch einen der Absolventen. Als unser erster Absolvent im Rahmen des dualen Studiums beendete Pelle Zander (23) seine Ausbildung erfolgreich als Bachelor of Engineering.

Das Thema der Abschlussarbeit handelte von der BIM-Arbeitsmethode im Planungsprozess der planwerk elbe GmbH. Das Building Information Modeling beschreibt eine Methode der optimierten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden und anderen Bauwerken mit Hilfe von Software. Eine zeitgemäße Arbeitsmethode für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben basiert danach auf der aktiven Vernetzung nach klar definierten Konventionen aller am Bau Beteiligten.

Das planwerk elbe Team beglückwünscht seinem neuesten Bachelor zu seinem Abschluss und wünscht ihm viel Erfolg im künftigen Arbeitsleben. Der erste Schritt dazu ist der Verbleib bei der planwerk elbe GmbH. (Andreas Rasche, Foto: privat)

Weitere: Infos: www.hs21.de