PLANWERK ELBE GmbH

Wärmeschutz und Energie

Wärmeschutz und Energie

planwerk elbe hat den Anspruch, durch eine moderne, pragmatische Planung zur Energieeffizienz über die Standardanforderungen hinaus zu gehen. Wir wollen für Sie weitere Energieeinsparpotentiale aufzeigen, Energieverbräuche optimieren und eine höhere Wirtschaftlichkeit erreichen.

Energieeinsparung bei Gebäuden und technischer Gebäudeausrüstung

Hohe Kosten für kleine Einsparpotenziale sollten grundsätzlich vermieden werden. Deshalb empfiehlt es sich, die Konzepte zur Energieeinsparung auf die wesentlichen Einsparpotentiale zu beschränken. Dabei werden graue Energien sowie das Lebensalter von Bauteilen und Anlagen mit einbezogen.

Wärmeschutznachweise, Nachweise zum Gebäudeenergiegesetz, Förderanträge, Ausstellung von Energieausweisen

Bei der Erstellung von Energieberechnungen ist ein Abwägen zwischen den Möglichkeiten zur Energieeinsparung und der Wirtschaftlichkeit von Bauteilen und Baustoffen erforderlich. So werden auch mittels wärmebrückenoptimierter Ausführungsplanung und thermischer Gebäudesimulation zum sommerlichen Wärmeschutz, energieeffiziente Konzepte zur Erreichung von Effizienzhausstufen inkl. Förderungen durch BAFA und KfW möglich. Die Ausstellung von Energiebedarfsausweisen und Energieverbrauchsausweisen bildet dabei die Grundlage.

Alternative Energieerzeugung und Energieverteilung auf Grundlage erneuerbarer Energien

Bei effizienten Energieeinsparungskonzepten ist die Auswahl der richtigen Energieerzeuger und Energieträger wichtig. Dies gilt auch für alternative Techniken wie Kraft-Wärme-Kopplung, Nutzung von Biomasse, Solar- und Umweltenergie (Solarthermie, Photovoltaik und Wärmepumpen). Passend dazu werden geeignete Energieverteilungssysteme von Nahwärmenetzen bis hin zu Flächenheizungen sowie Energiespeichersystemen wie Eisspeicher gefunden.