PLANWERK ELBE GmbH

referenzen

Neue Firmenzentrale „ANKERKRAUT“

Kunde / Branche
Ankerkraut GmbH

Objektbezeichnung
Neubau Firmenzentrale

Größe
Grundstück: ca. 10.000 m²
Bebaute Grundfläche: ca. 4.500 m²
Bruttogeschossfläche: ca. 8.000 m²

Projektlaufzeit
Beginn der Planung: April 2021
Geplante Fertigstellung: Ende 2023

Planung
Alle Bereiche entsprechen aufgrund der Lebensmittelverordnung dem HACCP- und IFS-Standard, welche mit dem Planer GMPLAN GMBH umgesetzt worden sind. Darüber hinaus wird hinter dem dreigeschossigen Gebäude ein Hochregallager für Roh- und Fertigwaren vorgesehen. Mit unserem Ingenieurwerkspartner „Logistikplanung Rusche“ wurde ein Lager- und Materialflusskonzept entwickelt, welches zu dieser Anordnung und Kubatur führte.
 Unsere Arbeit als Generalplaner in diesem umfangreichen Großprojekt beinhaltet neben der Architektur auch die komplette Tragwerks- und TGA-Planung (Heizung/Lüftung/Kühlung/ MSR und Sanitär), sowie die Erschließung und Planung der Außenanlagen mit LKW-/PKW-Park- und Bewegungsflächen. Darüber hinaus die Erstellung der Brand- und Wärmeschutzkonzepte.
Die Elektroplanung wurde von dem Planungsbüro Pelka+Seib Sachverständige & Management GmbH & Co.KG erstellt.

Standort
Winsen Luhdorf bei Hamburg

Kontakt für mehr Informationen

planwerk elbe GmbH

Industrie und Verwaltung
Georg-Wilhelm-Straße 187
21107 Hamburg
T:+49 (0)40 / 555 546-100
F:+49 (0)40 / 555 546-199
kontakt@planwerkelbe.de